Blog

Die Logo-Geschichte von Amazon
Branding

Die Logo-Geschichte von Amazon

Als einer der Giganten im Einzelhandel ist es offenkundig, dass Amazon sich schnell mit einflussreichen Einzelhandelsmarken einen Platz erobert hat. 1994 in Seattle, Washington, gegründet, hieß das Unternehmen ursprünglich Cadabra, eine Entscheidung, die schnell geändert wurde, als man feststellte, dass es dem Wort "Kadaver" ähnelt. Anfangs verkaufte Amazon nur Bücher online, was dem Unternehmen ermöglichte sehr schnell zu wachsen. In den ersten beiden Geschäftsmonaten erzielte man 20.000 $ an Umsatz pro Woche. Seit den Zeiten als ausschließlicher Buchverkäufer ist Amazon einer der größten Spieler im Bereich Online-Handel geworden – so wie wir das Unternehmen heute kennen.

 

Image blog Free Logo Design amazon logo

Seit den Anfängen hat Jeff Bezos, Gründer von Amazon, Turner Duckworth damit beauftragt, sein Logo zu gestalten. Anfangs war das Logo der Buchstabe "A" mit der Form eines Flusses im Inneren. Diese Version wurde 1997 ersetzt durch eine raffiniertere Version mit "amazon.com" begleitet vom Slogan "Der weltgrößte Buchladen" in einer schwarzen Schrift mit Serifen. Die Schriftart des Logos, wie wir sie heute kennen, wurde 1998 zusammen mit der gelben Linie eingeführt. Die gelbe Linie bog sich anfangs nach unten und jetzt biegt sie sich nach oben.

Image blog Free Logo Design amazon logo

Das aktuelle Logo wurde 2000 eingeführt. Dieses Logo zeigt ein Lächeln mit der gelben Linie, die am "A" von Amazon anfängt und in einem Pfeil am "Z" endet. Durch die Arbeit von Jeff Bezos ging die Veränderung des Logos ziemlich schnell, weil Bezos an allen Treffen mit Bezug auf das Logo teilnahm und alles selbst abnahm. Das erlaubte dem Unternehmen Geld zu sparen, weil sie Marktforschung, Abnahmesitzungen und Revisionen eliminierten, die es gegeben hätte, wenn Bezos nicht alles selbst gemacht hätte.

Image blog Free Logo Design amazon logo

Jeff Bezos, der sich sehr viele Sorgen über die Kosten machte, wollte nicht für andere Markenelemente oder Verpackungsdesign zahlen. Turner Duckworth schlug deswegen vor, nur das Lächeln als Designelement auf den Versandkartons zu verwenden, was die Kartons in "lächelnde Kartons" verwandelte. Diese Entscheidung ermöglichtes es, die Kartons als Marketingwerkzeug zu verwenden und "Lächeln an die Türen" zu liefern.

Image blog Free Logo Design amazon logo

Das Lächeln von Amazon ist so gut wiederzuerkennen wie das Logo selbst. Das ist ein gutes Beispiel, warum es wichtig ist ein vielseitiges Logo zu haben. Diese Art von strategischer Planung ist wichtig, weil man bedenken muss, wie ein Logo auf verschiedene Arten genutzt werden könnte

Weitere Tipps und Tricks finden Sie im Blog

Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Weiter lesen
Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Weiter lesen
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Weiter lesen
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?

Nicht warten. Erstelle dein eigenes Logo kostenlos online

Holen Sie sich die Tools, die Sie benötigen, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern. Entwerfen Sie noch heute Ihr eigenes Logo mit unserem kostenlosen Online-Logo-Maker. Probieren Sie unseren kostenlosen Logogenerator aus, um Ihr eigenes, individuelles Logo zu erstellen.
Mein Logo erstellen