Blog

Tipps und Tricks für Ihre Website

Was ist ein Vektorformat und warum Sie es benötigen
Design

Was ist ein Vektorformat und warum Sie es benötigen

Vielleicht haben Sie bereits die Vektorversion Ihres Logos angefordert, ohne zu viel darüber zu wissen, wovon Sie gesprochen haben. Oder Sie haben gelesen, dass die Vektorversion im Hochauflösungspaket von Free Logo Design enthalten ist und fragen sich jetzt, warum Sie eine benötigen? Wir entmystifizieren heute das Vektorformat und erklären, warum es notwendig ist, es in Ihrem Besitz zu haben!

Was ist eine Vektorversion?

Das Vektorformat ist, wie der Name schon sagt, ein zusammengesetztes Bild von Vektoren. Dieses Format verwendet Mathematik, um einen Vektor zwischen zwei Ankerpunkten zu generieren und mathematisch definierte geometrische Formen zu erzeugen. Daher kann es im Gegensatz zu einem Rasterbild, das eine definierte Größe hat, unbegrenzt erweitert werden, ohne an Bildqualität zu verlieren. Wenn wir zum Beispiel ein Rasterbild (JPG oder PNG mit einer festen Pixelgröße von 200 x 200 Pixel) nehmen und es vergrößern wollen, sehen wir alle kleinen Pixel, aus denen das Bild besteht. Wenn wir hingegen ein Vektorbild nehmen und es vergrößern wollen, gibt es kein Problem. Wir werden nie an Qualität einbüßen.

Beispiel für Vektorformate:

.AI

Die Erweiterung .AI ist die Haupterweiterung der Software Adobe Illustrator. Dies ist eines der am häufigsten verwendeten Formate von Designern, um an Dateien zu arbeiten, allerdings ist es unter anderen Bedingungen völlig nutzlos, da es nur mit dieser Software geöffnet werden kann.

.PDF

Das PDF-Format ist eines der universellen Formate, da es entweder mit einer Bearbeitungssoftware wie Illustrator, einer kostenlosen Software oder einem Webbrowser geöffnet werden kann. Es ist auch sehr nützlich beim Drucken einer Datei. Deshalb haben wir es in das Hochauflösungspaket von Free Logo Design aufgenommen.

.SVG

Das SVG-Format ist das beliebteste Vektorformat für das Internet. Es ermöglicht die Darstellung von Vektorgrafiken auf Ihrer Webseite und ist kleiner als ein Rasterbildformat (JPG oder PNG).

Warum brauchen Sie eines?

Wenn Sie professionelle Druckdienstleistungen in Anspruch nehmen möchten, ist es unerlässlich, Ihr Logo im Vektorformat bereitzustellen. Ob für Visitenkarten, T-Shirts oder Flyer; der Drucker wird Sie zweifellos bitten, ihm eine Vektorversion Ihres Logos zur Verfügung zu stellen. Dieses Format ist auch notwendig, wenn ein Designer Änderungen an Ihrem Logo vornehmen muss.

Andererseits kann es für die Verwendung Ihres Logos im Internet besser sein, ein Rasterformat (entweder JPG oder PNG) zu verwenden, da die Datei kleiner ist. So wird das Bild schneller auf Ihre Seite geladen.

Kurz gesagt, um ein Logo außerhalb einer Facebook-Seite zu verwenden, ist es wichtig, die Vektorversion zu haben. Glücklicherweise ist sie mit Free Logo Design in dem Hochauflösungspaket enthalten! Es ist also nicht mehr notwendig, mehr Geld für die Konvertierung Ihrer Dateien auszugeben!

Weitere Tipps und Tricks finden Sie im Blog

Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Weiter lesen
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Weiter lesen
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Weiter lesen

Nicht warten. Erstelle dein eigenes Logo kostenlos online

Holen Sie sich die Tools, die Sie benötigen, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern. Entwerfen Sie noch heute Ihr eigenes Logo mit unserem kostenlosen Online-Logo-Maker. Probieren Sie unseren kostenlosen Logogenerator aus, um Ihr eigenes, individuelles Logo zu erstellen.
Mein Logo erstellen