Blog

Tipps und Tricks für Ihre Website

Branding

Die Geschichte des Logos der Olympischen Spiele

Meine Damen und Herren, die Olympischen Spiele haben begonnen.

Millionen von Zuschauern sehen den Athleten zu, wie sie für Ihr Land kämpfen, wodurch es sehr passend ist, dass wir über die Geschichte des Logos der Olympischen Spiele sprechen.

Definition

Laut der Webseite der Olympischen Spiele besteht das olympische Symbol aus fünf miteinander verflochtenen Ringen derselben Größe (die Olympischen Ringe), die einzig in einer oder in fünf verschiedenen Farben verwendet werden.   Wenn sie in der Fünf-Farben-Version verwendet werden, sollen diese Farben von links nach rechts Blau, Gelb, Schwarz, Grün und Rot sein. Die Ringe sind von links nach rechts miteinander verflochten, der blaue, schwarze und rote Ring liegen jeweils oben, wohingegen sich der gelbe und der grüne Ring darunter befinden, so wie es in der folgenden graphischen Reproduktion dargestellt ist." (Olympische Charta, Regel 8)

Image blog Free Logo Design

Das Logo

Damals im Jahr 1913, als die Olympischen Ringe zum ersten Mal vorgestellt wurden, waren alle ineinander verflochten: Blau, Gelb, Schwarz, Grün und Rot. Im Laufe der Jahre wurden keine signifikanten Änderungen vorgenommen, meistens wurden die Ringe lediglich neu angeordnet oder auf eine andere Art und Weise miteinander verflochten, etc. Im Jahr 2010 wurde die offizielle Version des Logos auf sein Original zurückgeführt.

PyeongChang 2018

Ein Logo, das sich alle 2 Jahre ändert, ist das offizielle olympische Logo für das jeweilige Event. Alle Olympischen Spiele haben ein unterschiedliches Logo, obwohl die meisten von ihnen so ziemlich dasselbe repräsentieren: "Eine Zusammenkunft, um den Sport zu zelebrieren".

Image blog Free Logo Design

Das Logo für die diesjährigen Olympischen Spiele wurde im Jahr 2013 vorgestellt und von dem koreanischen Designer Ha Jong-joo kreiert. Die Embleme in der Form einer Säule und eines Sterns, aus denen das Logo besteht, repräsentieren unterschiedliche Zeichen (oder Buchstaben), die in dem koreanischen Alphabet Hangeul verwendet werden. Das Symbol in der Form einer Säule steht für die "Harmonie" zwischen "Himmel, Erde und Menschen", sagen die Veranstalter der Olympischen Spiele, wohingegen das Symbol in der Form eines Sterns die Athleten sowie Eis und Schnee darstellt.

Das Logo der Paralympischen Spiele verzichtet auf das Säulensymbol und zeigt stattdessen zwei Embleme in Sternenform, die sich die Hände reichen, was die Einheit unter den Athleten repräsentiert.

Was denken Sie über das Logo der diesjährigen Olympischen Spiele?

Weitere Tipps und Tricks finden Sie im Blog

Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen

Weiter lesen

Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?

Weiter lesen

Die größten Fehler beim Logo-Design

Weiter lesen

Nicht warten. Erstelle dein eigenes Logo kostenlos online

Holen Sie sich die Tools, die Sie benötigen, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern. Entwerfen Sie noch heute Ihr eigenes Logo mit unserem kostenlosen Online-Logo-Maker. Probieren Sie unseren kostenlosen Logogenerator aus, um Ihr eigenes, individuelles Logo zu erstellen.
Mein Logo erstellen