Blog

Wie kannst du ein Logo für deinen YouTube-Kanal erstellen
Design

Wie kannst du ein Logo für deinen YouTube-Kanal erstellen

Manchmal vergessen wir, dass YouTube neben Google und Facebook eine der meistbesuchten Websites ist. Diese Videoplattform hat im Laufe der Jahre alle ihre Konkurrenten überholt. Mit fast 2 Milliarden Nutzern pro Monat ist es nur sinnvoll, einen eigenen Kanal zu erstellen, egal ob man ein Experte ist oder nicht. Wenn du dein Thema und deine Zielgruppe gefunden hast, vergiss nicht, ein passendes Logo zu entwerfen. Hier sind unsere Tipps und einige Beispiele, die dich bei der Gestaltung deines YouTube-Kanallogos inspirieren werden.

YouTube in ein paar Worten

Vielleicht kennst du YouTube und hast in der letzten Woche mehrere Stunden damit verbracht, Videos auf dieser Seite anzusehen. YouTube wurde 2005 von ehemaligen PayPal-Mitarbeitern gegründet und ist die weltweit größte Videoplattform. Die Zeit, die mit traditionellen Medien verbracht wird, nimmt ab, während immer mehr Zeit mit dem Ansehen von Videos auf YouTube verbracht wird - besonders bei der jüngeren Generation. Auch viele Berühmtheiten haben ihre Karriere über ihren YouTube-Kanal gestartet, wie Pentatonix, Lindsay Stirling, Lily Singh, PewDiePie, Alessia Cara und Susan Boyle. Laut Alexa ist es die am zweithäufigsten besuchte Seite im Internet und wird am häufigsten bei Google gesucht. Kurz gesagt, diese Plattform ist eine Option, die du in Betracht ziehen solltest, wenn du ein anderes soziales Netzwerk als Facebook ausprobieren möchtest. Auch morgen werden die Videos die Welt noch unterhalten.

Wie kannst du deinen YouTube-Kanal erstellen

Wenn du bereits einen YouTube-Kanal hast, kannst du mit dem nächsten Abschnitt fortfahren. Wenn nicht, lies weiter, denn es gibt ein paar Schritte, die du befolgen musst, um deinen eigenen Kanal zu erstellen und deine bearbeiteten Youtube-Videos hochzuladen. Zunächst brauchst du ein Youtube-Konto, das du hast, wenn du ein Google-Konto hast. Wenn du auf der Youtube-Seite bist, klicke auf das Benutzersymbol oben rechts. Klicke auf Einstellungen und erstelle einen neuen Kanal. Dann gib einige Informationen ein, darunter den Namen und die Beschreibung deines Kanals. Zusätzlich zu deinem Logo musst du auch ein Titelfoto herunterladen.

Regeln für das YouTube-Logo

Es gibt Regeln für dein YouTube-Logo. Einige große Ketten verwenden ein professionelles Foto eines Youtubers als Symbol, andere wiederum setzen auf ein Logo. Erstens muss das Bild gut aussehen und den gesamten Platz ausfüllen, da das Logo auf mehreren Plattformen zu sehen ist. Dann empfiehlt YouTube eine Auflösung von 800 x 800 Pixeln, in einem JPG-, GIF-, BMP- oder PNG-Format und mit einer maximalen Größe von 2 MB.

Unsere Vorschläge für ein tolles YouTube-Logo

Zuerst solltest du dir die Zeit nehmen, um zu entscheiden, was die Gestaltung deines Logos beeinflussen soll. Du musst auch an dein Thema und dein Zielpublikum denken. Wenn du bereits ein Logo für dein Unternehmen oder deine Website hast, schlagen wir vor, dein Hauptlogo für dein YouTube-Logo zu verwenden. Du könntest es vereinfachen und die gleiche Schriftart oder Farben verwenden. Es ist eine gute Idee, ein einheitliches Bild zu haben, das sich auf dein Thema bezieht.

Du solltest das Logo für deinen Youtube-Kanal einfach halten. Je nach Bildschirmgröße wird dein Logo klein sein. Deshalb solltest du nicht zu viele Details in deinem Bild haben. Den gleichen Vorschlag haben wir für die Farben. Wähle maximal drei, damit dein Logo nicht verwirrend oder unprofessionell aussieht. Außerdem empfehlen wir dir, dir die Logos von Youtube-Kanälen anzuschauen, die dir gefallen. Was fällt dir auf? Was gefällt dir? Verwenden sie nur ein Bild oder nur die Anfangsbuchstaben ihres Namens? Du kannst dein Logo mehrmals ändern, bevor du dich für die endgültige Version entscheidest. Denk daran, dass es dich repräsentieren und eine Fortsetzung deines Hauptlogos sein muss. Denk daran, etwas zu entwerfen, das sauber, originell und einprägsam ist und keine Kopie eines beliebten Youtube-Kanal-Logos darstellt.

Einige tolle Beispiele

Nach einigen Recherchen haben wir diese drei YouTube-Kanallogos gefunden, die dir bei der Erstellung deines Logos als Inspiration dienen können. Das erste Beispiel ist ein reines Bild, das zweite besteht nur aus Buchstaben und das dritte ist eine Mischung aus beidem.

Ninja

Ninja ist einer der beliebtesten Videospieler auf Youtube und Twitch. Dieser Youtuber hat ein sehr konsistentes Markenimage, denn wir finden auf all seinen Kanälen das gleiche Logo. Das Logo repräsentiert das Spiel gut und ist leicht zu erkennen. Es ist eine einfache Ninja-Kopfzeichnung. Für das Logo wurden nur drei Farben verwendet: eine neutrale Hauptfarbe und zwei weitere für Akzente. Schließlich ist Ninja auch dafür bekannt, beim Spielen Stirnbänder zu tragen, die wir im Logo sehen. Es ist einfach und sehr effektiv.

Image blog Free Logo Design

WebSelf

WebSelf ist eine Website-Erstellungsseite und einer der Partner von FreeLogoDesign. Im Gegensatz zu Ninja hat sich dieses Unternehmen für eine vereinfachte Version seines ursprünglichen Logos für seinen YouTube-Kanal entschieden, auf dem es Tutorials anbietet. Für ihr Youtube-Logo hat Webself die gleiche Farbe und Schriftart wie das Original beibehalten. WebSelf hat sich außerdem entschieden, das W und das S beizubehalten, um ein starkes und einfaches Markenimage zu erhalten.

Image blog Free Logo Design

Modern Builds

Modern Builds ist das dritte Beispiel für ein YouTube-Kanal-Logo, das wir dir vorstellen wollen. Es ist ein Kanal für Bauanleitungen. Uns gefällt, dass dieses Logo ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Text und Bild hat. Obwohl es schwarz-weiß ist, repräsentiert dieses Logo den Kanal gut. Es besteht aus dem Namen des Kanals in derselben Schriftart wie das Cover und dem Bild einer Säge, die das Baugewerbe darstellt. Du kannst die einfachen Details deutlich erkennen, was es zu einem guten Beispiel für ein Logo macht, das die Art des YouTube-Kanals gut repräsentiert, um den es geht.

Image blog Free Logo Design

 

Abschließend hoffen wir, dass wir dir genug Hinweise gegeben haben, um ein tolles Logo für deinen YouTube-Kanal zu erstellen. Du solltest immer daran denken, dass dein Logo dich gut repräsentieren und gleichzeitig einfach sein muss. Da es eine Erweiterung deiner Marke ist, kannst du dein Hauptlogo verwenden, um dein YouTube-Logo zu erstellen. Du kannst sogar zum FreeLogoDesign-Editor zurückkehren, um dein ursprüngliches Logo nach Bedarf zu bearbeiten. Zum Schluss: Welches ist dein liebstes YouTube-Logo? Ist es die berühmte Bro Fist von PewDiePie oder ein anderes?

 

Weitere Tipps und Tricks finden Sie im Blog

Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Weiter lesen
Erstellen Sie eine Wort-Bild-Marke: 7 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Weiter lesen
Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Weiter lesen
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?

Nicht warten. Erstelle dein eigenes Logo kostenlos online

Holen Sie sich die Tools, die Sie benötigen, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern. Entwerfen Sie noch heute Ihr eigenes Logo mit unserem kostenlosen Online-Logo-Maker. Probieren Sie unseren kostenlosen Logogenerator aus, um Ihr eigenes, individuelles Logo zu erstellen.
Mein Logo erstellen