Blog

Tipps und Tricks für Ihre Website

Tools

4 Wege zur Steigerung Ihrer Kreativität

Man könnte meinen, dass Kreativität eine Eigenschaft ist, mit der man geboren wird. „Entweder wir sind kreativ oder wir sind nicht kreativ und wir können nichts daran ändern!“ Aber Sie irren sich. Ja, manche Menschen sind einfach kreativer als andere, aber Kreativität ist etwas, woran man arbeiten kann, indem man zum Beispiel mehr liest, schreibt und Übungen zur Steigerung der Kreativität macht. In diesem Artikel geben wir Ihnen vier Tipps, um im Alltag kreativer zu werden.

Häufiger lesen

Lesen Sie mehr Zeitschriften, Blogartikel oder Bücher – was auch immer Sie interessiert! Das Wichtigste ist, sich die Zeit zum Lesen zu nehmen, am besten täglich! Schaffen Sie Platz in Ihrem Terminkalender, um zu lesen, auch wenn es nur 15 Minuten pro Tag im Bus sind! Lesen Sie verschiedene literarische Stile, um Ihr Wissen zu diversifizieren. Ob es mit Ihrem Arbeitsgebiet zu tun hat oder nicht, ist eigentlich egal. Lesen erweitert Ihr Wissen und Ihren Wortschatz. Außerdem steigert es Ihre Kreativität enorm!

Schreiben

Genau wie das Lesen ist auch das Schreiben ein sehr effektives Mittel zur Förderung der Kreativität. Schreiben Sie über verschiedene Themen, die Sie faszinieren, und in verschiedenen literarischen Stilen, die Sie inspirieren! Setzen Sie auf Vielfalt, um Ihre Kreativität zu maximieren. Wenn es etwas ist, das Sie interessiert, ist das Betreiben eines Blogs eine großartige Möglichkeit, regelmäßig zu schreiben und dabei über eine Vielzahl von Themen zu sprechen, die mit Ihrem Arbeitsbereich zu tun haben. Außerdem bietet es neben der Förderung der Kreativität noch weitere Vorteile!

Ein Notizbuch dabei haben

Führen Sie ein Notizbuch mit sich und kritzeln oder schreiben Sie in Ihrer Freizeit auf, was Ihnen gerade durch den Kopf geht. Schreiben Sie Listen mit Ideen oder auch Einkaufslisten, egal, was Ihnen in den Sinn kommt. Wenn Sie Ihre Gedanken zu Papier bringen, können Sie Ihren Kopf frei bekommen und an etwas anderes denken. Das Kritzeln in der Freizeit verbessert außerdem Ihre Produktivität und Konzentration. Für kinästhetische Menschen ist dies sogar noch vorteilhafter, da das Gehirn stimuliert wird, wenn man seine Hände beschäftigt hält. Bewahren Sie all diese kleinen Skizzen auf. Sie könnten sich bei der Erstellung Ihres Logos als nützlich erweisen!

Aufgeschlossen sein

Seien Sie aufgeschlossen und akzeptieren Sie neue Erfahrungen, die auf Sie zukommen. Besuchen Sie neue Orte oder probieren Sie neue Aktivitäten aus, um Ihre Kreativität zu fördern. Bleiben Sie immer neugierig und lassen Sie sich von Neuem überraschen! So verhindern Sie, dass Sie in die Routine verfallen. Routine bringt Produktivität, aber keine Kreativität. Wenn Sie also Ihre Kreativität anregen wollen, müssen Sie von der Routine wegkommen! Neue Erfahrungen erweitern Ihren Horizont und bringen Ihnen eine neue Sichtweise!

 

Weitere Tipps und Tricks finden Sie im Blog

Wie Sie die perfekte Schriftart für Ihr Logo wählen
Weiter lesen
Sie haben Ihr Logo erstellt. Und jetzt?
Weiter lesen
Die größten Fehler beim Logo-Design
Weiter lesen

Nicht warten. Erstelle dein eigenes Logo kostenlos online

Holen Sie sich die Tools, die Sie benötigen, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern. Entwerfen Sie noch heute Ihr eigenes Logo mit unserem kostenlosen Online-Logo-Maker. Probieren Sie unseren kostenlosen Logogenerator aus, um Ihr eigenes, individuelles Logo zu erstellen.
Mein Logo erstellen